LogofuerHeader

Reformierte Kirchgemeinde Vinelz-Lüscherz

KircheTaufstein

 

 
 
 

Der "Spycher"

Der ehemalige Kornspeicher wurde 1738/39 mit einem integrierten Ofenhausteil erbaut.

Er ersetzte einen Vorgängerbau aus dem 16. Jahrhundert, der wiederum an die Stelle eines noch älteren Ofenhauses getreten war. Anfang der 1980er-Jahre baute die Kirchgemeinde den Spycher um, so dass er bis heute als Kirchgemeindehaus und für Veranstaltungen aller Art genutzt werden kann.

Im Vorraum befindet sich die Toilettenanlage, die während Gottesdiensten und anderen Veranstaltungen für Kichenbesucher geöffnet ist.SekretariatKGVLBBA

 

 

Seit 2017 ist im Erdgeschoss das Kirchgemeindesekretariat untergebracht.

 

 

SpycherHauptraum Ebenfalls wohlfühlen können sich hier die kleinsten Besucher: es gibt eine Spielkiste, auch ein Wickelkissen ist vorhanden. Der Hauptraum befindet sich im 1. Stock. Mit Tischen und Stühlen ausgestattet, bietet er bis zu 20 Personen Platz zum Essen und Festen, Stehapéros sind für bis zu 40 Personen bequem möglich

 

In der modern ausgestatteten Küche kann die Bewirtung organisiert werden, Geschirr für 60 Gedecke ist vorhanden. Zur Flächenerweiterung kann der Vorraum neben dem Treppenaufgang genuzt werden.SpycherKueche

 

SpycherObergeschossDas Obergeschoss unter der Dachschräge ist ein gemütlicher Arbeits- und Aufenthaltsraum.